Pimp my Shrimp

Catrice_pimp_my_shrimp

Sehr candylike finde ich den Nagellack mit dem sagenhaften Namen „Pump my Shrimp“ von Catrice.
Mal im Ernst: Wer denkt sich denn solche Namen für Farbtöne aus?! 
Der Schönheit des Lacks tut es allerdings keinen Abbruch: Schaue ich auf meine Nägel, denke ich an Zuckerstangen, Kaubonbons und Lollies.
Ein zuckersüßer Begleiter im Alltag!Catrice_pimp_my_shrimp_nails

Advertisements

Hallo Frühling, ich kann dich sehen!

essie_chubby_cheeks_gross

Bis es Frühling wird, ist es zwar noch etwas hin, aber ganz leicht in der Ferne kann ich ihn schon sehen: mit chubby cheeks von essie!
Eigentlich habe ich ja genug Nagellack und eigentlich brauche ich keine weiteren Farben. Aber trotzdem will ich ab und an mehr und dann mache ich mich auf die Suche nach einem zukünftig unverzichtbaren Ton.
Chubby cheeks finde ich klasse: nicht rot, nicht orange – eine tolle Kombi!essie_chubby_cheeks_Detail essie_chubby_cheeks_Detail2 essie_chubby_cheeks_Tulpen

Paetzilore funkelt zur Weihnachtszeit

Chanel_531_Peridot

Vor langer, langer Zeit einmal habe ich diesen Nagellack geschenkt bekommen.
Das ganze Jahr über steht er artig im Schrank und wartet auf seinen Einsatz: Zur Weihnachtszeit kommt er raus, wird aufgetragen und ausgeführt.
Ich bin jedes Mal über die Qualität überrascht und über die Haltbarkeit (in der Flasche hält er sich ohne einzutrocknen und auf den Nägeln ohne abzublättern). Eines muss man sagen: Chanel weiß, wie man guten Nagellack herstellt.
Wahrscheinlich wird er mich noch mein ganzes Leben lang begleiten und jedes Jahr geduldig auf seinen weihnachtlichen Einsatz warten.Chanel_531_Peridot_Detail

Paetzilore liebt: essies fishnet stockings

essie_fishnet_stockings

Normalerweise bin ich immer zu langsam, um LEs von essie zu ergattern.
Ich bekomme es oft einfach nicht mit, wenn es neue LEs gibt (obwohl ich den essie-Newsletter bekomme) und dann sind die schönen Farben immer schon weg (wie schnell das jedes Mal geht!!)
Diesmal hatte ich Glück und kam zufällig rechtzeitig: Das wunderschöne Rot von fishnet stockings darf fortan meines sein!
Ich liebe essie und ich liebe diesen Rotton. Schlicht und elegant und einfach wunderbar für den Herbst.essie_fishnet_stockings2

Wie finden wir grüne Fingernägel?

anny_paradise_on_earthVor nicht allzu langer Zeit hatte ich hier einmal die Überzeugung verfochten, dass die einzig wahre Nagellackfarbe Rot sei. Ich habe sogar bis auf wenige Ausnahmen alle meine anderen Nagellackfarben verschenkt.
Jetzt musste ich aber feststellen: Rot wird auf die Dauer ein bisschen langweilig und ich habe doch Lust auf mehr Farbe.
Aber seien wir doch mal ehrlich: Muss es wirklich Grün sein?! 
Paradise on earth von Anny erinnert mich ein bisschen an Schmeißfliegengrün.
Ich bin hin- und her gerissen und weiß so gar nicht, was ich von der Farbe halten soll.
Top oder Flop?anny_paradise_on_earth_gruppe

Warum Rot doch nicht die einzige ultimative Nagellackfarbe ist

essie-eternal-optimistIhr habt mich erwischt: Habe ich noch vor nicht allzu langer Zeit proklamiert (hier), dass die einzige Nagellackfarbe, die es sich zu besitzen lohnt, Rot ist, so sehe ich das heute wieder ganz anders. Denn heute habe ich mir essies eternal optimist gekauft. Pastelltöne sieht man ja gerade überall und nachdem ich auch vor pastellrosa Schuhen nicht zurückgeschreckt bin (die ich übrigens behalten und auch schon eingetragen habe), wurde es Zeit für einen passenden Nagellack.
Ich bin ganz entzückt und liebe es, wenn alles farblich zusammen passt.essie-eternal-optimist-2