Paetzilore verreist… & nimmt ihre Eltern mit

London_gross

Meine Mama wollte schon immer mal nach London. Also haben wir meine Eltern eingepackt und sind für ein langes Wochenende dorthin geflogen.
Das letzte Mal war ich mit meinen Eltern im Urlaub als ich 16 war. Ein bisschen seltsam war es schon, aber auch irgendwie wie früher.
Glück mit dem Wetter hatten wir – das haben nicht nur wir so gesehen, sondern die Londonerinnen auch: Kaum scheint die Sonne, zeigen sie Haut.
Im Trägersommerkleidchen, ohne Strumpfhose und mit offenen Schuhen, spazieren sie umher. Dabei haben wir noch März! Da habe ich schon beim Hinschauen gefroren.
Weil die Mama nicht so gut zu Fuß ist, gabs eine Hop on-Hop off Bustour. Das hätte ich sonst nie gemacht und ich muss zugeben – da hätte ich was verpasst. Ich glaube, nirgends kann man in kurzer Zeit so viel von der Stadt sehen wie mit einer Bustour.

Ich liebe London – es ist schnell, verrückt und fabelhaft.London2London3London London4

Advertisements

3 Gedanken zu „Paetzilore verreist… & nimmt ihre Eltern mit

  1. Ich mache öfter mal mit meinen Eltern Urlaub. Das ist meist recht stressig, aber irgendwie auch sehr schön. So eine Bustour haben wir bei unserem Londonbesuch auch gemachte, als Pause, weil wir irgendwann nicht mehr laufen konnten. Und ich fand es richtig klasse, weil man total viel sieht und wenn man quasi im Feierabendverkehr im Stau steht, kann man herrlich die Leute beobachten. Auf jeden Fall sehr zu empfehlen 🙂

  2. Wie toll! Das sieht nach einem wunderbaren Wochenende aus! Und wenn ich die Fotos vom Portobello Market sehe, möchte ich sofort in den Flieger steigen und hinfliegen, ein Jahr ist es her, seit ich das letzte Mal dort war! Liebe Grüße

  3. Ich LIEBE London; hab dort mal ein Jahr gewohnt! Während dieser Zeit hat meine Mama mich dort besucht und wir haben auch die Stadt erkundet. Mit beiden zusammen war ich schon ewig nicht mehr im Urlaub…. ist eher jedes Mal eine Mischung aus Urlaub und „wie immer“, wenn ich alle paar Woche die 400km zu meinen Eltern fahre 🙂 Liebe Grüße aus Hamburg, Astrid

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s