Ich will es matt und ich will es jetzt!

Maybelline_fit_me_natural_ivory_gross

Ich hab es wieder getan: Ich hab zum Puder gegriffen.
Eigentlich wollte ich das nicht mehr, aber ich bin doch schwach geworden.
Warum? Ich mochte die Verpackung so. Bescheuert eigentlich, aber wahr. Die Aufmachung der Fit me Linie von Maybelline gefällt mir ausnehmend gut.
Und super praktisch ist das Puder (105 – natural ivory) auch: Das Schwämmchen oder die Puderquaste, oder wie man das Ding nennt, hat einen extra Platz und ist unter einem doppelten Boden versteckt (mit Spiegel!). So kann man es schön mitnehmen und zwischendurch das Näschen pudern.Maybelline_fit_me_natural_ivory Maybelline_fit_me_natural_ivory2

Advertisements

9 Gedanken zu „Ich will es matt und ich will es jetzt!

      • ja, man siehts schon, wobei ich jetzt aus einer LE von… P2 glaub ich einen hatte, der hat irgendwie natürlicher ausgesehen, der hatte so nen feinen Schimmer. Ich muss jetzt eh mal einen Hilfe-post schreiben, meine Haut hat sich so verändert 😦

    • Ohje, wie hast du es denn nicht vertragen?
      Ich beobachte gerade noch und bin bisher ganz zufrieden. Hatte eigentlich ein bisschen Angst, mehr Pickel zu bekommen durch das ganze zugeschmiert der Poren. Bisher sind es aber nicht mehr als sonst 😉

      • Bei mir ist genau das leider passiert. Aber wenn es für dich funktioniert ist doch alles super. Ich benutze für unterwegs stattdessen eigentlich das Kompaktpuder von Manhattan. Allerdings scheint mir das irgendwie unterwegs abhanden gekommen zu sein. Muss ich mir wohl mal ein neues kaufen 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s