Paetzilore liest…#29

Paetzilore_liest_29Manchmal ist es Zeit für moderne Märchen – vor allem, wenn sie mit einer Katze beginnen! Samuel und die Liebe zu den kleinen Dingen von Francese Miralles (List) hat mich mitgenommen auf eine zauberhafte Reise durch Barcelona. Leise und verrückt ist die Geschichte über Samuel, einfühlsam und voller Wunder. Beim Lesen fing ich an nachzudenken und meine eigene Liebe zu meinen kleinen Dingen zu suchen.
Toll und schön zu lesen!

Advertisements

7 Gedanken zu „Paetzilore liest…#29

    • Das kenn ich auch, mit dem Einschlafen! Bei mir sind es immer Phasen. Jetzt ist gerade die Viellesephase. Außerdem erwische ich zur Zeit ziemlich gute Bücher. Bei den langweiligen halte ich mich auch länger auf 😉

      • ja, das stimmt auch.
        Aber im Moment hab ich irgendwie so extremen Stress im Kopf (Umzug… schaff ich alles, denk ich an alles, sollte ich jetzt schon Kartons packen, wann wie wo was…) das ich irgendwie nicht genug Gedanken-ruhe habe um ein Buch zu lesen… blöd eigentlich, es wäre sicher wertvoller als vor dem PC zu sitzen :-/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s