Paetzilore liest…#27

Paetzilore_liest_27

Als ich von Anna Gavalda Zusammen ist man weniger allein gelesen habe (hier), war ich so begeistert, dass ich umbedingt noch mehr von ihr lesen wollte.
Ich habe sie geliebt (Fischer) hat mich allein schon wegen des wunderschönen Covers begeistert. Der Roman für sich ist nicht schlecht, auch ein wenig zauberhaft, aber vor allem sehr traurig.
Mit Zusammen ist man weniger allein hat es allerdings nicht viel gemein. Davon muss man sich frei machen und auf etwas Neues einlassen. Die traurige und unerfüllte Liebesgeschichte eines alten Mannes, der auf sein Leben zurückblickt und bei der falschen Frau geblieben ist, ist auf jeden Fall wert, gelesen zu werden.
Es ist zwar kein Meisterwerk, aber eine kurze Liebesgeschichte voller Stille, die genossen werden will.  

Advertisements

3 Gedanken zu „Paetzilore liest…#27

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s