Wochenrückblick, oder: das Buch war Schuld!

KW22

Diesmal gibt es den Wochenrückblick mitten in der Woche.
Und das hat auch seinen Grund: Ich habe am Wochenende ein dermaßen gutes Buch gelesen, so dass ich es nicht mehr aus der Hand legen konnte. Also hatte ich keine Zeit für meinen Blog. (Das Buch stelle ich euch natürlich in Kürze vor)
Ganz verrückt in einem anderen Format kommt hier nun mein Wochenrückblick für die letzte Woche:
Die Katze war die letzten Tage wieder herausragend kuschelig. Das liebe ich ◊ Am Feiertag habe ich mit einer Freundin ein neues Café ausprobiert. Ging so., um ehrlich zu sein. Aber die Tische waren hübsch und die Blumen auch. ◊ Als Kind wollte ich immer einen von diesen Luftballons ( am liebsten mit einem Glücksbärchie drauf). Als Erwachsene nicht mehr, aber ich finde sie in der Masse noch immer ganz schön (wenn auch wahnsinnig kitschig). ◊ Die Sonne ist wieder da und Frankfurt wird noch schöner, als ich es sowieso schon finde. Jetzt freue ich mich auf laue Abende am Main und Grillen im Park (Warum habe ich keinen Balkon?!)

Übrigens habe ich Instagram jetzt nochmal neu für mich entdeckt, mit Suchtfaktor und allem drum und dran.

Advertisements

7 Gedanken zu „Wochenrückblick, oder: das Buch war Schuld!

  1. Pingback: Tag 11 Fragen | der Blog von lepetitchat.de

  2. Ooh, du bist bei Instagram? Da bin ich dir gleich mal gefolgt *g*
    Sonne haben wir hier in Berlin auch, ich genieße sie gerade auf dem Balkon (hehe) und durchstöber ein paar Blogs.

    Liebe Grüße aus Berlin!
    Me, Alice

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s