Goldige Ostern

Ostern2Dieses Jahr geht es an Ostern bei mir etwas dekadent zu: Aus Versehen habe ich Natureierfarben gekauft. Die sind zwar ganz schön, aber ich hatte Lust auf knallige Farben und war etwas enttäuscht, als ich das Endergebnis sah. Da ich sowieso gerade mit Blattgold hantiert habe, habe ich kurzerhand die Eier damit verziert. Es gibt zwar sicherlich schönere Eier, aber ich möchte es mal so ausdrücken: Ich habe das Beste daraus gemacht.
Der Strauß ist noch von letzter Woche und hält sich unerwartet lange. Ich freue mich noch immer darüber, deswegen gab es diese Woche keine neuen Blumen.
Frohe Ostern, ihr Lieben!Ostern

Advertisements

17 Gedanken zu „Goldige Ostern

  1. dir ein goldenes osterfest! deine eier sehen großartig aus… und du wußtest wie sie aussehn werden, als du vergessen hattest, dass sie anders hätten aussehn können! 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s