Von Sternen und unpassenden Farben

Sternchenkette2Neues aus der Rubrik „Dinge, die ich mag, aber nicht trage“: Vor ein paar Monaten schon habe ich mir diese Sternchenkette gekauft. Ich fand sie toll! Orange (und dazu auch noch so knalliges) ist eigentlich nicht meine Farbe. Obendrauf war sie auch noch relativ teuer – so viel habe ich noch nie für Modeschmuck ausgegeben. Aber die Kette hatte es mir gleich angetan.
Ein Mal habe ich die Kette bisher getragen!! Ein Grund dafür ist, dass sich die einzelnen Ketten ständig verdrehen und man sie immer auseinander friemeln muss. Das nervt natürlich. Der zweite Grund könnte sein: Wozu tragen?! Ich besitze keine orangefarbenen Klamotten. Na gut, zu Schwarz kann man ja alles kombinieren…
Ich liebe die Kette, aber ich trage sie einfach nicht. Ich denke, ihre Stärke liegt im Sommer. „Abwarten“ lautet hier die Devise…Sternchenkette

Advertisements

9 Gedanken zu „Von Sternen und unpassenden Farben

  1. Die Kette ist traumhaft. Das Verfriemeln würde mich vermutlich auch etwas nerven… Ich stelle sie mir übrigens supertoll zu mint oder türkis und auch gelb vor – beige oder brauntöne sind auch toll. Ich hab so einen Loop in genau den Farben und der kommt ziemlich klasse 🙂
    Herzliche Grüße
    Gabs

  2. Zu den Blumen passt sie 1a! Das ist doch auch schon mal was 😉 Ein sehr schöner Post, und die Kombi von Ranunkeln und weißen Rosen finde ich ganz wunderbar. Ich glaube, du solltest der Kette noch eine Chance geben – im Sommer, kombiniert mit tollen Farben. Colour Blocking ist ja eh noch in 🙂

    • Danke 🙂 Ich mag die Kombi auch. Habe den Strauß auch noch hier stehen und freue mich, immer wenn ich ihn sehe, daran 😉
      Ja, ich geb der Kette mal noch eine Chance… hoffe echt, dass es jetzt im Frühjahr besser wird und ich sie mal trage. Manchmal ist es ja nicht schlecht, sich Dinge durch solche Posts nochmal in Erinnerung zu rufen 😉

  3. Die Kette ist echt süß. Und obwohl ich fast alle Fraben mag, ist Orange mein Stiefkind. Aber abwarten, im Sommer sieht wirklich alles anders aus und man hat mehr Lust auf knallige Farben, als im Winter. Notfalls kann man sie ganz einfach selber umfärben. 😉

    • Ui, hast du einen „Umfärbetipp“ für mich?
      Die Kette gab es auch noch in anderen Farben – aber nein, ich wollte umbedingt Orange. Für sich sieht sie ja auch hübsch aus, aber kombiniert eben…naja.
      Ich nehme mir aber fest vor, sie in den kommenden Tagen wenigstens 1x zu tragen… 😉

      • Also mit Nagellack geht ja fast alles, „professioneller“ ist es mit Sprühlack, vorausgesetzt die Einzelteile lassen sich von einander trennen. Dann entfetten und in einer dünnen Schicht aufspühen. Die besten deckenden Farben sind die, die für Graffitty verwendet werden. Da reicht meist eine dünne Schicht. Die Sprühosen es in Skaterläden…meine haben pro Dose nur ca.4 € gekostet, billiger als im Baumarkt, und sie sind echt super!
        Ansonsten abwarten, denn die anderen kombi- Voschläge fand ich auch gut!

      • Ui! Das hört sich gut an! Ich hab ja auch noch andere Ketten, die ich nicht mehr so toll finde. Mit Nagellack hatte ichs schon mal probiert, hat mir aber nicht gefallen. Die Sprühfarben-Idee finde ich total klasse! Wenn nicht bei dieser Kette, dann vielleicht bei einer anderen. Danke für die Tipps! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s