DIY: Freundschaftsbändchen 2.0

DIY-Armbaender2

Die liebe Anna von annablogie! hat mich auf die Idee gebracht zu häkeln. „Häkeln?!“ fragt ihr euch jetzt sicher „was hat denn das Armband mit häkeln zu tun?!“. Ganz einfach: Auf der Suche nach schönen DIY-Ideen, die mit häkeln zu tun haben, bin ich bei der wundervollen Fingerfabrik auf Häkelschmuck gestoßen. „So schwer kann das nicht sein“, dachte ich mir und habe ganz motiviert eine Häkelnadel gekauft. Leider ist das tolle Häkelarmband nicht so einfach, wenn man noch nie gehäkelt hat, jedenfalls für mich. Also habe ich aus der Not eine Tugend gemacht und mich an das altbewährte Freundschaftsbändchen erinnert (meine halbe Schulzeit habe ich damit verbracht, diese Bändchen zu produzieren). Und das ist dabei rausgekommen. DIY_ArmbaenderDIY_Armbaender3

Advertisements

8 Gedanken zu „DIY: Freundschaftsbändchen 2.0

    • Das habe ich ehrlich gesagt noch gar nicht ausprobiert. Aber der Golddraht ist in der Stärke relativ weich und nicht so hart und spröde, wie man vielleicht denkt. Dadurch passt er sich formmäßig ganz gut an. Ich denke schon, dass er sich mit der Zeit etwas biegen wird, aber glaube nicht, dass es sehr stark sein wird. 🙂

      • Ja, eben weil diese dünnen Drähte so weich und biegsam sind… ich stell mir vor, dass sich die Schlaufen schon beim Drüberziehen einer Jacke verbiegen. Aber wenn du das getestet hast würde ich mich über einen Erfahrungsbericht freuen. Die Bändchen gefallen mir wirklich gut!

  1. Oh, wie schön! Habe den Artikel gerade erst entdeckt und freue mich so, dass ich dich inspirieren konnte! Das ist schließlich genau das, was ich mit meinem Blog erreichen möchte! Das Armband ist super schön! Eine wirklich tolle Idee! ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s