Eine Brosche für alle Fälle

Nachdem Füchslein letzte Woche ihre wunderbare Broschensammlung vorgestellt hat, sind mir auch meine Broschen wieder eingefallen, die unbeachtet in einem Kästchen darauf warten, getragen zu werden. Ich mag Broschen eigentlich – warum trage ich sie dann nicht?! Das soll anders werden! Die Brosche wird unterschätzt und soll hier nun mehr Aufmerksamkeit bekommen! Also stelle ich euch, genau wie Füchslein, meine Broschensammlung vor:
1. Wenn ich mir meine Broschen so anschaue, scheinen florale Motive ganz klar vorne zu liegen! Die weiße Rose habe ich auf einem Flohmarkt ergattert und sie ist tatsächlich die einzige Brosche, die ich schon ab und an mal getragen habe.
2. Die türkisfarbene Rose finde ich eigentlich gar nicht schön und ich weiß auch nicht, zu was ich sie tragen soll! Ich habe sie mal bei Sixx gekauft und sofort ins Broschenkästchen geworfen – dort lag sie bis heute. Wann und ob sie jemals ihre Jungfernfahrt bekommen wird, steht in den Sternen.
3. Die barocke Schnörkelbrosche habe ich auf Ebay für eine Hochzeit ersteigert. Ich wollte so mein schlichtes Kleid ein wenig aufpeppen. Ich mag die Brosche und nehme mir fest vor, sie in Zukunft mal zu tragen. Sie passt bestimmt auch gut auf einen Wintermantel oder einen Strickschal.
4. Die Brosche sieht ja eigentlich aus wie die andere – nur nicht so schön. Ich habe sie auf einem Flohmarkt entdeckt und nur gekauft, weil sie mich an die andere Brosche erinnert hat.
5. Die Rehbrosche habe ich von New Yorker. Ich mag Rehe. Passt ja auch ganz gut in die Vorweihnachtszeit.
Wie wärs: Wer möchte noch seine Broschen vorstellen?! Lang lebe die Brosche!

Advertisements

4 Gedanken zu „Eine Brosche für alle Fälle

  1. Wunderschön – auch die türkise! Kann mir aber vorstellen, dass die Kombinationsmöglichkeiten rar sind. Die Farbe passt ja eher zum Sommer. Schön sind sie aber alle! 🙂 Und danke für die Ehre 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s