Reife Ladies als Wocheninspiration

Auch diese Woche habe ich wieder eingekauft. Völlig unterschiedlicher Kram hat sich dabei angesammelt:
1. Die kleine Eule ist zum Aufziehen und kann laufen. Meine Freundin ist absoluter Eulen- und Aufziehfiguren-Fan und wird zu Weihnachten ihre Sammlung um ein Stück erweitern können.
2. Eigentlich wollte ich mir ja, nachdem Nanni in ihrem Blog »some things will never change« den Lippenstift »Super Stay 24H« von Maybelline vorgestellt hat, eben diesen kaufen. Als ich dann aber im Laden stand, bin ich doch wieder an »Lips2Last« von Manhatten kleben geblieben. Der Farbton 43F ist rostfarben und passt ganz perfekt zu meinem neuesten Lidschatten. Der andere Lippenstift muss dann wohl noch etwas warten.
3. Alle Jahre wieder zur Vorweihnachtszeit sind die Shops vollgestopft mit Glitzer-Klamotten. Jedes Jahr wieder wird auch in mir dieser »das-will-ich-auch-haben«-Impuls geweckt. Diesmal ist meine Wahl auf ein paar  kupferfarbene Strumpfhosen von Primark gefallen. (Passen sicher auch gut zum Lippenstift)
4. Ich liebe Aufkleber, Klebeband und alles, was von alleine klebt und dabei noch hübsch aussieht. Pünktchen finde ich sowieso ganz wundervoll, also konnte ich an dem gepunkteten Stoffklebeband nicht vorbeigehen.
5. Mein persönliches Wochenhighlight ist der absolut inspirierende und zauberhafte Bildband »Advanced Style« von Ari Seth Cohen! (ISBN 978-1-57687-592-6) Hier wurden schicke, stylishe alte Ladies fotografiert und interviewt. Die Damen sind alle ganz umwerfend. Beim Betrachten des Bildbandes kommt mir immer wieder der Gedanke: »So will aich auch mal werden«. Die Ladies sind alle völlig unterschiedlich in ihrem Style, aber eines haben alle gemeinsam: Sie brauchen keinen bestimmten Anlass, um sich zurecht zu machen. »Overdressed« sein kennen sie nicht – oder um an dieser Stelle eine der Damen zu zitieren: »Celebrate every day and don´t look at the calendar.«

Advertisements

6 Gedanken zu „Reife Ladies als Wocheninspiration

      • So meine Liebe, jetzt hat es mich erwischt. Ich hab vorhin einen Lips2Last mitgenommen, Farbe 45L, werde ihn heute abend ausprobieren. Wehe, er hält nicht, was du versprichst =D

        Aber positiv ist schonmal, dass er nur die Hälfte kostet, wie der von maybelline.
        UND: kein Glitzer in der Farbe, yay.

        Ich werde berichten 😉

      • Oh oh, dann hoffe ich, dass der Lippenstift heute Abend sein Bestes gibt! 😉 Gib mal Bescheid, wie es war, wenn du magst. Bin gespannt ^^ (Den Preis finde ich übrigens auch überragend im Vergleich zu Maybelline)

      • Das stimmt, der Preis ist unschlagbar. Aber die Farbauswahl ist doch recht mager gewesen. Aber schön, dass sie noch so ein tiefes, dunkles Rot hatten. So eins habe ich bei Maybelline noch nicht gefunden gehabt.

      • Stimmt: Die Farbauswahl ist nicht so der Hit – das ist mir auch aufgefallen. Das dunkle Rot ist toll, das habe ich das letzte Mal auch gesehen 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s